ANZEIGE

  • Standesamt Wandsbek
  • Standesamt Hamburg Wandsbek
Standesamt Hamburg Wandsbek
Schloßstraße 60
22041 Hamburg

Standesamt Hamburg–Wandsbek
An Außentrauorten finden Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften von Mitte April bis Mitte Oktober statt.

Seinen Sitz hat das Standesamt Wandsbek in dem 1929 von dem bekannten Architekten Fritz Höger erbauten Stormarnhaus.

In den Räumen des Standesamtes im Bezirksamt Wandsbek steht Ihnen ein Traumraum zur Verfügung, der Sitzplätze für 12 Gäste bietet.

Kosten

Die Anmeldung der Eheschließung kostet zurzeit 40,00 Euro.

Am Tage der Eheschließung erhalten Sie zwei Eheurkunden für zusammen 18,00 Euro. Die Gesamtsumme von 58,00 Euro ist bei Anmeldung der Eheschließung zu zahlen, electronic cash (EC–Karte mit Geheimnummer) ist möglich.

Trauungen ausserhalb des Standesamtes im Winter

In den Monaten November bis April finden die Eheschließungen außerhalb des Standesamtes nur eingeschränkt statt. Bitte erkundigen Sie sich beim Standesamt nach den freien Terminen.

Ansprechpartner

Anmeldungen zur Eheschließungnur nach vorheriger Terminabsprache:

040 4 28 81–34 29

040 4 28 81–24 02

standesamt@wandsbek.hamburg.de



Dem Bezirk Hamburg–Wandsbek zugehörig sind folgende Stadtteile:

Bergstedt, Bramfeld, Duvenstedt, Eilbek, Farmsen–Berne, Hummelsbüttel, Jenfeld, Lemsahl–Mellingstedt, Marienthal, Poppenbüttel, Rahlstedt, Sasel, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf, Wandsbek, Wellingsbüttel, Wohldorf–Ohlstedt

nur eine Linie

Aussentraustellen des Standesamt Hamburg Wandsbek


  • Museumsdorf Volksdorf
  • Museumsdorf Volksdorf

    Im Museumsdorf finden Trauungen im Wagnerhof statt. Inmitten einer Parkanlage bilden die ebenso schoenen wie ungewoehnlichen Gebaeude einen idyllischen Rahmen fuer Ihre Hochzeit.

    Die reetgedeckten Fachwerkhäuser des Museumsdorfes Volksdorf bestechen durch ihr ländlich–rustikales Ambiente. Schafe auf der Weide, freilaufende Hühner und

    mehr Informationen: Museumsdorf Volksdorf

  • Torhaus Wellingsbüttel
  • Torhaus Wellingsbüttel

    Das denkmalgeschützte, über 250 Jahre alte Torhaus Wellingsbüttel ist ein begehrter Heiratsort mit historischem Ambiente und einzigartiger Atmosphaere für romantische Hochzeiten.

    In den Monaten Mai bis Oktober bietet das Standesamt Wandsbek freitags sechs Eheschließungen im Torhaus Wellingsbüttel an

    mehr Informationen: Torhaus Wellingsbüttel

  • Ohlendorff´sche Villa
  • Ohlendorff´sche Villa

    Nach 40 Jahren finden ab 2015 in der renovierten herrschaftlichen Ohlendorff'schen Villa wieder Trauungen statt,geeignet eher für kleinere Gesellschaften bis ca. 20 Gäste. Von dem Trauzimmer aus eröffnet eine große Terrasse den Blick auf Ohlendorffs Park.

    Die Termine werden nicht

    mehr Informationen: Ohlendorff´sche Villa